Veranstaltungen

19.01.2020 | Wahl AfD-Gemeinderats-Kandidaten Altenkunstadt

Durchführung der Wahl
„Gemeinderatskandidaten Alternative für Deutschland (AfD) für die Gemeinde Altenkunstadt“

Liebe Anhänger und Parteimitglieder der AfD,

hiermit laden wir Sie recht herzlich zur Wahl der Gemeinderatskandidaten der Gemeinde Altenkunstadt bei der Kommunalwahl 2020 ein.

Wahlberechtigt sind alle Parteimitglieder und Anhänger der AfD mit Wohnsitz in Altenkunstadt und den zugehörigen Ortsteilen.

Für die Registrierung am Einlass benötigen Sie Ihren Mitgliedsausweis und zwingend den amtlichen Personalausweis zur Feststellung des Hauptwohnsitzes oder einen Reisepass mit einer aktuellen Meldebescheinigung.

Bitte beachten Sie die beiliegende Tagesordnung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine erfolgreiche Wahlversammlung.

Die Wahl findet statt am 19.01.2020 um 19.00 Uhr im Gasthof Gleißner, Kirchplatz 1, Mainroth, 96224 Burgkunstadt.
Einlass erfolgt ab 18.30 Uhr.

 

Lichtenfels, den 19.12.2019

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand des AfD Kreisverbandes Lichtenfels
Ulrich W. Kupka
Vorsitzender

 

Tagesordnung

    1. Begrüßung durch den Kreisvorstand und Eröffnung der Versammlung
    2. Wahl des Versammlungsleiters und des Schriftführers
    3. Beschluss über Zulassung von Gästen und Pressevertretern sowie der Zulässigkeit von Bild- und Tonaufnahmen
    4. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Feststellung, ob gegen die Ordnungsmäßigkeit und Rechtzeitigkeit der Einberufung der Versammlung Einwände erhoben werden
    5. Beschluss der Tagesordnung
    6. Feststellung der Anzahl der wahlberechtigten Mitglieder und Anhänger
    7. Wahl des Wahlleiters und der Zählkommission
    8. Beschluss über das anzuwendende geheime Wahlverfahren, geheim zu treffender Beschluss über eine Mehrfachaufführung der Kandidaten, Beschluss über Redezeit / Fragemodus
    9. Vorstellung und geheime Wahl der Kandidaten
    10. Getrennte Einzelwahl der Teilnehmer, welche wahlberechtigt sein müssen gemäß Art. 29 Abs. 5 Satz 2 BayGLKrWG
    11. Getrennte Einzelwahl des 1. Wahlbeauftragten und des Stellvertreters gemäß 30 BayGLKrWG, die wahlberechtigt sein müssen
    12. Frage und Feststellung, ob gegen die Ordnungsmäßigkeit der Wahl Einwände erhoben werden gemäß dem Muster Anlage 7 zur GLKrWBek
    13. Versammlungsschluss und Sonstiges

19.01.2020 | Wahl AfD-Gemeinderats-Kandidaten Hochstadt

Durchführung der Wahl
„Gemeinderatskandidaten Alternative für Deutschland (AfD) für die Gemeinde Hochstadt“

Liebe Anhänger und Parteimitglieder der AfD,

hiermit laden wir Sie recht herzlich zur Wahl der Gemeinderatskandidaten der Gemeinde Hochstadt bei der Kommunalwahl 2020 ein.

Wahlberechtigt sind alle Parteimitglieder und Anhänger der AfD mit Wohnsitz in Hochstadt und den zugehörigen Ortsteilen.

Für die Registrierung am Einlass benötigen Sie Ihren Mitgliedsausweis und zwingend den amtlichen Personalausweis zur Feststellung des Hauptwohnsitzes oder einen Reisepass mit einer aktuellen Meldebescheinigung.

Bitte beachten Sie die beiliegende Tagesordnung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine erfolgreiche Wahlversammlung.

Die Wahl findet statt am 19.01.2020 um 14.30 Uhr im Gasthof Gleißner, Kirchplatz 1, Mainroth, 96224 Burgkunstadt.
Einlass erfolgt ab 14.15 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand des AfD Kreisverbandes Lichtenfels
Ulrich W. Kupka
Vorsitzender

 

Tagesordnung

    1. Begrüßung durch den Kreisvorstand und Eröffnung der Versammlung
    2. Wahl des Versammlungsleiters und des Schriftführers
    3. Beschluss über Zulassung von Gästen und Pressevertretern sowie der Zulässigkeit von Bild- und Tonaufnahmen
    4. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Feststellung, ob gegen die Ordnungsmäßigkeit und Rechtzeitigkeit der Einberufung der Versammlung Einwände erhoben werden
    5. Beschluss der Tagesordnung
    6. Feststellung der Anzahl der wahlberechtigten Mitglieder und Anhänger
    7. Wahl des Wahlleiters und der Zählkommission
    8. Beschluss über das anzuwendende geheime Wahlverfahren, geheim zu treffender Beschluss über eine Mehrfachaufführung der Kandidaten, Beschluss über Redezeit / Fragemodus
    9. Vorstellung und geheime Wahl der Kandidaten
    10. Getrennte Einzelwahl der Teilnehmer, welche wahlberechtigt sein müssen gemäß Art. 29 Abs. 5 Satz 2 BayGLKrWG
    11. Getrennte Einzelwahl des 1. Wahlbeauftragten und des Stellvertreters gemäß 30 BayGLKrWG, die wahlberechtigt sein müssen
    12. Frage und Feststellung, ob gegen die Ordnungsmäßigkeit der Wahl Einwände erhoben werden gemäß dem Muster Anlage 7 zur GLKrWBek
    13. Versammlungsschluss und Sonstiges

19.01.2020 | Wahl Afd-Gemeinderats-Kandidaten Weismain

Durchführung der Wahl
„Gemeinderatskandidaten Alternative für Deutschland (AfD) für die Gemeinde Weismain“

Liebe Anhänger und Parteimitglieder der AfD,

hiermit laden wir Sie recht herzlich zur Wahl der Gemeinderatskandidaten der Gemeinde Weismein bei der Kommunalwahl 2020 ein.

Wahlberechtigt sind alle Parteimitglieder und Anhänger der AfD mit Wohnsitz in Weismain und den zugehörigen Ortsteilen.

Für die Registrierung am Einlass benötigen Sie Ihren Mitgliedsausweis und zwingend den amtlichen Personalausweis zur Feststellung des Hauptwohnsitzes oder einen Reisepass mit einer aktuellen Meldebescheinigung.

Bitte beachten Sie die beiliegende Tagesordnung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine erfolgreiche Wahlversammlung.

Die Wahl findet statt am 19.01.2020 um 17.00 Uhr im Gasthof Gleißner, Kirchplatz 1, Mainroth, 96224 Burgkunstadt.
Einlass erfolgt ab 16.45 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand des AfD Kreisverbandes Lichtenfels
Ulrich W. Kupka
Vorsitzender

 

Tagesordnung

    1. Begrüßung durch den Kreisvorstand und Eröffnung der Versammlung
    2. Wahl des Versammlungsleiters und des Schriftführers
    3. Beschluss über Zulassung von Gästen und Pressevertretern sowie der Zulässigkeit von Bild- und Tonaufnahmen
    4. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Feststellung, ob gegen die Ordnungsmäßigkeit und Rechtzeitigkeit der Einberufung der Versammlung Einwände erhoben werden
    5. Beschluss der Tagesordnung
    6. Feststellung der Anzahl der wahlberechtigten Mitglieder und Anhänger
    7. Wahl des Wahlleiters und der Zählkommission
    8. Beschluss über das anzuwendende geheime Wahlverfahren, geheim zu treffender Beschluss über eine Mehrfachaufführung der Kandidaten, Beschluss über Redezeit / Fragemodus
    9. Vorstellung und geheime Wahl der Kandidaten
    10. Getrennte Einzelwahl der Teilnehmer, welche wahlberechtigt sein müssen gemäß Art. 29 Abs. 5 Satz 2 BayGLKrWG
    11. Getrennte Einzelwahl des 1. Wahlbeauftragten und des Stellvertreters gemäß 30 BayGLKrWG, die wahlberechtigt sein müssen
    12. Frage und Feststellung, ob gegen die Ordnungsmäßigkeit der Wahl Einwände erhoben werden gemäß dem Muster Anlage 7 zur GLKrWBek
    13. Versammlungsschluss und Sonstiges

Veranstaltungs-Historie

16.12.2019 | Weihnachtsfeier

Die Vorstandschaft der AfD Lichtenfels lädt alle Mitglieder des Kreisverbandes zur Weihnachtsfeier ein.

18.00 Uhr – Zum Hirschen, Michelauer Str. 18, Schwürbitz

02.12.2019 | Infoabend / Bürgerdialog Lichtenfels

Der AfD-Kreisverband Lichtenfels lädt ein zum öffentlichen politischen Stammtisch für Jedermann. 

Mitglieder, Förderer und interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Erhalten Sie Informationen über unsere Partei und äußern Sie Fragen/Meinungen zu den aktuellen Entwicklungen unseres Landes.

19.00 Uhr – Mühlbachklause, Maingasse 1, Lichtenfels

24.11.2019 | Infoabend / Bürgerdialog Mainroth

Der AfD-Kreisverband Lichtenfels lädt ein zum öffentlichen politischen Stammtisch für Jedermann. 

Mitglieder, Förderer und interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Erhalten Sie Informationen über unsere Partei und äußern Sie Fragen/Meinungen zu den aktuellen Entwicklungen unseres Landes.

19.00 Uhr – Gaststätte Gleißner, Kirchplatz 1, Mainroth

06.11.2019 | Infoabend / Bürgerdialog

Der AfD-Kreisverband Lichtenfels lädt ein zum öffentlichen politischen Stammtisch für Jedermann. 

Mitglieder, Förderer und interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Erhalten Sie Informationen über unsere Partei und äußern Sie Fragen/Meinungen zu den aktuellen Entwicklungen unseres Landes.

19.00 Uhr – Gasthof/Hotel Spitzenpfeil, Alte Poststr. 4, 96247 Michelau/Ofr.

09.10.2019 | RUSSLAND – Freund oder Feind? (19.00 Uhr – Stadtschloss Lichtenfels)

Bedrohung oder natürlicher Partner Europas?

Referent Dr. Rainer Rothfuss war von 2009 bis 2015 Professor für politische Geographie an der Universität Tübingen. Seit 2004 ist er tätig als selbständiger Berater für transnationales Projektmanagement. 2016 initiierte er die internationale Friedensfahrt Berlin-Moskau und setzt sich seit langem ein, für die Verbesserung der deutsch-russischen Beziehungen. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen u.a. in der „Politischen Geographie“ und der „Geographischen Konfliktforschung“.

„Russland ist der Feind“ hieß es jahrzehntelang im „Kalten Krieg“ – „Russland ist eine Gefahr für den freien Westen“ … heißt es heute. Hinter diesem Narrativ von Politik und Medien steckt ein Kalkül, ein geopolitisches Leitbild einer alten transatlantischen Elite. Doch das transatlantisch dominierte 20. Jahrhundert ist vorüber und das 21. wird eurasich bestimmt sein.

Das chinesisch-russische Projekt der „Neuen Seidenstraße“ befindet sich längst in der Realisierungsphase. Wir Deutschen haben die Chance als Brücke zwischen Ost und West und damit steuernder Teil eines großen Integrationsprojekts zu werden, dessen Dynamik sehr positiv für Wohlstand und Frieden auf der riesigen eurasichen Landmasse sein kann.

Russland reicht uns seit dem Jahr 2000 die Hand zu freundschaftlicher Zusammenarbeit zum beiderseitigen Nutzen. Erstmals in der Nachkriegsgeschichte könnten wir die ausgestreckte Hand ungestraft annehmen. Denn mit Donald Trump vertritt ein US-Präsident die Position, dass die USA ihre Wirtschaft stärken sollten, statt ihre imperiale Machtposition weltweit auszubauen.

Die zentrale Herausforderung für Deutschland ist, sich von alten Gängelbändern zu lösen und eine neue stabile Friedensordnung jenseits der NATO-Frontlinien mitzubauen.

Es ergeht herzliche Einladung an alle Interessierten.
Beginn 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) – Stadtschloss, Stadtknechtstr. 5, 96215 Lichtenfels

29.07.2019 | Bürgerdialog – Neues aus Landesvorstand und Bezirkstag

Mit Schwung in die Sommerpause – Neues aus dem Landesvorstand und dem Bezirkstag Oberfranken!

Hiermit laden wir alle Mitglieder, Freunde und Bürger von Lichtenfels und Umgebung zu unserem Bürgerdialog ein.

Thema des Abends wird die Nachlese zum außerordentlichen Parteitag am 21.07. in Greding sein. Der Vorstand informiert über die aktuellen Entwicklungen in Landesvorstand und Fraktion. Die Bezirksrätin Heike Kunzelmann berichtet über die Bezirkstagssitzung vom 24.07. und die aktuellen Entwicklungen in Oberfranken.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

29.07.2019 – 19.00 Uhr | Gaststätte Brückner – Dunkelhütte, Burg 2 Obersdorf, 96272 Hochstadt

16.07.2019 | AfD-Treffen auf dem Lichtenfelser Schützenfest

Die AfD trifft sich auf dem Lichtenfelser Schützenfest am Dienstag den 16.07.2019 um 18.30 Uhr.

Angesagt ist eine gemütliche Runde mit Gleichgesinnten. Der Vorstand freut sich auf euch – Freunde und Bekannte sind herzlich willkommen.

Herzliche Grüße

i.A. Heike Kunzelmann
Vorstand AfD KV LIchtenfels

 

10.07.2019 | Veranstaltung zum Thema Windkraft Energiewende Stromtrassen

Zukunft durch Wissen – Windenergie, technisch und wirtschaftlich irrational?!

Ist die Stromerzeugung mit erneuerbaren Energien wie Windkraft und Photovoltaik für die Bedürfnisse der deutschen Bürger und der Volkswirtschaft brauchbar?

Diese Frage analysiert der parteiunabhängige Energierealist Walter Schorsch aus Hof/Saale. Mit aktuellen Daten und Fakten begründet er seine Zweifel am bisherigen und zukünftigen „Erfolg“ der Energiewende auf der Grundlage erneuerbarer Energien.

Eingriffe in die Naturlandschaften, mit Windrädern und großen Feldern aus Solarzellen bestimmen in Oberfranken immer mehr das Landschaftsbild. Dazu kommen Stromtrassen, die sich niemand vor der Haustür wünscht.

Belohnt wird dies, mit den höchsten Strompreisen in ganz Europa.
Ist dies Segen oder Belastung für die Wirtschaft und Verbrauch in Deutschland?

Informieren Sie sich und diskutieren Sie anschließend mit dem
Referenten Ing. Walter Schorsch.

19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)
Stadtschloss in Lichtenfels, Stadtknechtsstr. 5, 96215 Lichtenfels

24.06.2019 | Infoabend / Bürgerdialog

Der AfD-Kreisverband Lichtenfels lädt alle Mitglieder, Förderer und interessierte Bürger zum Bürgerdialog ein.

Ab 19.00 Uhr können Sie sich informieren über aktuelle Entwicklungen in der Politik und im Lande.

Gaststätte Mühlbachklause, Maingasse 1, 96215 Lichtenfels

18.06.2019 | Wahlnachlese und Informationen aus dem Bezirkstag

Veranstaltungsankündigung

Hiermit lädt die Bezirksrätin Heike Kunzelmann (AfD), alle Bürger von Lichtenfels und Umgebung zum Bericht
„Aktuelles aus dem Bezirkstag Oberfranken“

Themen des Abends sind

  • die öffentlichen Sitzungen des Bezirkstages in Bayreuth
  • aktuelle Entwicklungen und anstehende Herausforderungen

In dem Bericht erläutert Heike Kunzelmann aktuelle Beschlüsse und deren Auswirkungen auf die Region Oberfranken.

19.00 Uhr – Hotel Spitzenpfeil, Alte Poststr. 4, 96247Michelau

20.05.2019 | Stammtisch / Infoabend in Mainroth

Gespräch mit der AfD am 20.05.2019 um 19.oo Uhr
Gaststätte Gleißner, Kirchplatz 1, 96224 Burgkunstadt-Mainroth

Wissen Sie, wie gerade unseren mittelständischen Unternehmen die wesentlichen Vermögenswerte entzogen werden?
Ist Ihnen bekannt, wie wir alle um Billionen erleichtert werden?
Sie haben richtig gelesen, es geht um Billionen und damit um die Lebens- leistung einer ganzen Generation!

Für die Jungen bleiben nur noch Schulden!
Während diese den Klimawandel als Ersatzreligion angenommen haben, wird ihre Zukunft von ganz anderer Seite nachhaltig zerstört.
Ist uns die Zukunft unserer Kinder egal?

Die Börse lügt nicht! Die Leistung der großen Koalition lässt sich anhand der Börsenentwicklung nachvollziehen. Jetzt geht es um die Schlüsselindustrie unseres Landes!

Wollen wir weiter in Bürokratie ersticken, oder reicht es uns?

Sollen unsere Rentenerhöhungen gleich durch höhere Strompreise und steigende Zuzahlungen für Medikamente wieder aufgefressen werden?

Jeder weiß, dass es so nicht weitergehen kann, aber die Masse hüllt sich in Schweigen!
Wollen wir weiter tatenlos zusehen, oder gemeinsam die Politik verändern?

Dann kommen Sie am 20.5. um 19.oo Uhr nach Mainroth.

Wer sind wir? Bilden Sie sich selbst ein Urteil!
Ihr AfD-Kreisverband Lichtenfels

Referenten des Abends:

Heike Kunzelmann (Selbständig, Mitglied im Bezirkstag)
Ulrich W. Kupka (Angestellter, Kreisverbands-vorsitzender)
Theo Taubmann (Bankfachwirt B.A., Schatzmeister